MONKS

Häufige Fragen zur PraxisApp (FAQ)

Ärzte

Wie sind die Vorraussetzungen für die Anmeldung der PraxisApp?

Alle Ärztinnen und Ärzte, die mit einer Praxis-Homepage auf den Monks Ärzte im Netz Gesundheitsportalen eingetragen sind, können sich für die PraxisApp anmelden. 

Was kostet die PraxisApp?

Die monatlichen Kosten für den Arzt bzw. eine Gemeinschaftspraxis sind:
Einzelpraxis
: 5 € monatl. zzgl. MwSt.
Gemeinschaftspraxis:

mit bis zu 3 Ärzten: 10 € monatl. zzgl. MwSt.
mit mehr als 3 Ärzten: 15 € monatl. zzgl. MwSt.

Für Patienten ist die PraxisApp kostenlos.

Ärzte können sich hier anmelden.

Patienten finden hier den Link zum Download der PraxisApp

Können auch Gemeinschaftspraxen sich anmelden?

Ja - Gemeinschaftspraxen können sich anmelden. Über die bei der Anmeldung angegebene E-Mail Adresse kann die Gemeinschaftspraxis sich in die Verwaltung einloggen und alle ihre Patienten mit der App verwalten.

Die Kosten für Gemeinschaftspraxen betragen bis zu 3 Ärzten 10 € und bei mehr als 3 Ärzten 15 €/monatl. zzgl. MwSt.

In der Arztauswahlliste der App kann der Patient den Namen des Arztes suchen, für den die App freigeschaltet wurde. Die weiteren Ärzte der Praxis werden zusätzlich als Information angezeigt.

Wie kann ich meine Praxisdaten ändern?

Die PraxisApp übernimmt automatisch die Grunddaten (Adresse, Telefonnummer, Facharztbezeichnung, Sprechstundenzeiten) aus Ihrer Homepage.

Falls Sie diese Daten ändern wollen, müssen Sie dies in Ihrer Homepage vornehmen. Änderungen werden nicht sofort in der App angezeigt, sondern innerhalb eines Zeitraumes von 24 Std.

Die Zugangsdaten für Ihren Homepage-Eintrag unterscheiden sich von denen Ihrer PraxisApp. Falls Sie die Zugangsdaten für Ihren Homepage-Eintrag nicht mehr vorliegen haben, kontaktieren Sie uns über das Kontaktformular.

 

Wie erfahren meine Patienten, dass ich eine PraxisApp habe?

Bewerben Sie Ihre PraxisApp über Flyer und Plakate in Ihrer Praxis. Ihre Patienten können die App im AppStore oder bei Google play gratis downloaden (am einfachsten über den QR-Code). 

Wo sehe ich, wieviele meiner Patienten sich für die App angemeldet haben?

Alle Patienten, die sich über die PraxisApp bei Ihnen angemeldet haben, finden Sie in Ihrer Verwaltung der PraxisApp. Loggen Sie sich in die Verwaltung mit Ihrer E-Mail-Adresse und Ihrem Passwort ein. Dort finden Sie in der Patientenliste alle angemeldeten Patienten.

Muss man für die Verwaltung der PraxisApp eine Software installieren?

Nein. Die PraxisApp Verwaltung ist eine Webapplikation, die Sie über jeden
internetfähigen Computer im Browser aufrufen können. Sie müssen nichts installieren.

Wo kann ich mich in die Verwaltung der PraxisApp einloggen?

Nachdem Sie sich für die App angemeldet haben, erhalten Sie eine Mail mit Ihren Zugangsdaten und dem Link zur Verwaltung: https://praxisapp.monks-aerzte-im-netz.de/. Loggen Sie sich mit Ihrer bei der Anmeldung angegebenen E-Mail-Adresse und dem erhaltenen Passwort ein.

Ich habe mein Passwort für den Login in die PraxisApp-Verwaltung nicht erhalten oder vergessen

Rufen Sie den Link zur PraxisApp-Verwaltung https://praxisapp.monks-aerzte-im-netz.de auf und klicken Sie auf "Passwort vergessen". Geben Sie die E-Mail-Adresse, die Sie für die Anmeldung verwendet haben ein und klicken Sie auf "Passwort zurücksetzen". Sie erhalten von uns an die angegebene E-Mail Adresse einen Link zu einer Seite, auf der Sie ein neues Passwort eingeben können.

Wie kann ich meinen Patienten Nachrichten über die PraxisApp senden?

Über die PraxisApp-Verwaltung können Sie allen Patienten oder einem einzelnen Patienten ganz einfach Nachrichten senden. Wie die PraxisApp funktioniert erklärt Ihnen ein ausführliches Tutorial in der Verwaltung.

Muss ich die Handynummer des Patienten kennen?

Nein. Über die PraxisApp-Verwaltung sehen Sie alle Patienten, die die App installiert haben und sich bei Ihnen angemeldet haben. Sie können allen Patienten Nachrichten senden ohne die Handynummer zu kennen.

Wie sind die Kündigungsfristen für die PraxisApp?

Sie können die PraxisApp jederzeit 3 Monate zum Quartalsende kündigen. Siehe AGB. Schicken Sie uns einfach über das Kontaktformular eine Nachricht.

Kann ich Flyer und Plakate für die PraxisApp nachbestellen?

Die Nachbestellung der Patientenflyer ist kostenpflichtig. Bitte füllen Sie das Bestellformular aus und schicken Sie es uns zu. Ihre Flyer erhalten Sie dann innerhalb 1 Woche direkt aus der Druckerei zugesandt.

Gibt es eine Schnittstelle zu meiner Praxis-Software?

Leider gibt es momentan noch keine Verbindung mit den Patientendaten in Ihrer Praxis-Software.

Sind meine Daten sicher?

Ihre Daten und die Daten der Patienten werden mit einer gesicherten Verbindung (SSL-Verschlüsselung) übertragen. Unsere Server befinden sich in einem zertifizierten Rechenzentrum in Deutschland. Alle Kundendaten werden ausschließlich auf Servern in Deutschland gespeichert und unterliegen damit auch den deutschen Datenschutzgesetzen.

Ich habe keinen Eintrag in der Arztsuche - kann ich die PraxisApp trotzdem buchen?

Der Eintrag in der Arztsuche unserer Gesundheitsportalen ist Vorraussetzung für die Buchung der PraxisApp. Wenn Sie noch keine Praxis-Homepage auf unseren Gesundheitsportalen haben, können Sie sich hier anmelden.

Online-Video-Sprechstunde (OVS)

Was ist eine Online-Video-Sprechstunde (OVS)?

Mit der Online-Video-Sprechstunde (OVS) können Arzt und Patient per Video mit einander sprechen. Der Arzt kann sich z. B. den Hautausschlag des Patienten zeigen lassen, eine Befundbesprechung abhalten oder mit chronisch Kranken eine Therapie besprechen - dies alles ohne den Patienten in die Praxis einzubestellen.

Wie kann ich die OVS buchen?

Die OVS ist Teil des Angebotes der PraxisApp und kann zusätzlich zur PraxisApp zum Preis von 2,50 € monatlich zzgl. MwSt. pro Arzt gebucht werden. Sie können die OVS hier anmelden: https://www.monks-aerzte-im-netz.de/praxisapp/anmeldung/

Wie funktioniert die Online-Video-Sprechstunde über die PraxisApp?

  • Sie müssen keine zusätzliche Software auf Ihrem Praxis-Computer installieren. Ihr Computer, Labtop oder Smartphone muss lediglich über Kamera und Mikrofon verfügen
  • der Patient muss die PraxisApp auf seinem Smartphone installiert haben und sich bei seinem Arzt angemeldet haben.
  • der Arzt schaltet den Patienten in der PraxisApp-Verwaltung für die OVS frei
  • erst dann hat der Patient die Möglichkeit sich in den"Warteraum" der OVS zu begeben
  • der Arzt vereinbart mit dem Patienten einen Termin für die OVS. Über die PraxisApp-Verwaltung erhält der Patient eine Terminerinnerung für die vereinbarte OVS
  • zum vereinbarten Termin startet der Arzt über die PraxisApp-Verwaltung (die auch auf mobilen Endgeräten wie Tablets oder Smartphones zu bedienen ist) die OVS mit dem Patienten

Wie kann ich die OVS mit dem Patienten abrechnen?

Sie können die OVS im Moment als Serviceleistung oder Selbstzahlerleistung Ihren Patienten anbieten.

Seit April 2017 gibt es zwei neue Gebührenziffern, um die Videosprechstunde in der Praxis abrechnen zu können. Die Indikationen und Arztgruppen für eine Vergütung im Rahmen der Regelversorgung sind eingegrenzt. Mehr Informationen dazu finden Sie hier.

Ärzte, die Ihren Patienten eine Videosprechstunde anbieten wollen, müssen sich dabei laut Vereinbarung eines Videodienstanbieters bedienen. Dieser Anbieter muss über eine entsprechende Zertifizierung bezüglich IT-Sicherheit und Datenschutz verfügen. Aktuell ist unklar, welche Zertifizierungen zugelassen sind und Rechtssicherheit bieten. Wir sind als Videodienstleister mit den entsprechenden Stellen in Kontakt und werden Sie, sobald diese Rechtsunsicherheit geklärt ist, informieren.

Technische Vorraussetzungen für die OVS

Die OVS wird über die PraxisApp-Verwaltung gestartet. Folgende Browser sind dabei Voraussetzung: Chrome ab Version 5.6, Firefox ab Version 5.2, Safari ab Version 11. Vergewissern Sie sich, dass ihr Browser Zugriff auf Kamera und Mikrofon hat.

Um eine einwandfreie Videoübertragung für die OVS gewährleisten zu können, sollte Ihr DSL-Anschluss über mindestens 1 MBit/s Upload-Bandbreite für das Senden des Videos und 1 MBit/s Download-Bandbreite für das Empfangen des Videos verfügen.

Da eine Videoübertragung relativ viel Datenvolumen verbraucht, ist es am besten, wenn der Patient und Sie sich in einem WLAN befinden.

Datensicherheit

Die Übertragung der OVS erfolgt per Peer-to-Peer-Verbindung zwischen Arzt und Patient und wird auf keinem Server gespeichert. Alle Daten werden verschlüsselt übertragen und unterliegen unseren hohen Ansprüchen an den Datenschutz. Unsere Server stehen in zertifizierten Rechenzentren in Deutschland.

Patienten

Neue Login-Funktion für die PraxisApp

Mit der aktuellen Version unserer PraxisApps bieten wir jetzt eine Login-Funktion an. Patienten können sich nun an mehreren Geräten mit Ihren Login-Daten (E-Mail, Passwort) gleichzeitig anmelden und bei einem Handywechsel das Konto wiederherstellen.Bitte vergeben Sie bei der Anmeldung oder in den Einstellungen der App ein Passwort.

Ich habe Probleme bei der Anmeldung

Bitte wenden Sie sich per Mail an unseren Support praxisapp@noSpam.monks-aerzte-im-netz.de

Ich kann meinen Arzt in der App nicht auswählen

Wenn Sie Ihren Arzt in der Arztliste der App nicht auswählen können, hat sich Ihr Arzt für diesen Service bei uns noch nicht angemeldet. Gerne können Sie Ihren Arzt darauf ansprechen. Über praxisapp@noSpam.monks-aerzte-im-netz.de kann er sich bei uns anmelden.

Ich habe ein neues Handy und möchte mich wieder bei meinem Arzt anmelden

Laden Sie sich auf Ihrem neuen Handy die App herunterladen und melden Sie sich mit Ihren Daten an. Das System erkennt anhand von Vorname, Nachname und Geburtstag, dass Sie bereits registriert sind und schickt aus Sicherheitsgründen an die von Ihnen bei der ersten Registrierung angegebene E-Mail-Adresse ein Passwort. Mit diesem Passwort können Sie dann auf dem neuen Handy die Registrierung abschließen.
Falls der Registrierungsvorgang auf dem neuen Handy nicht abgeschlossen werden kann, wenden Sie sich bitte per E-Mail an unseren Support praxisapp@noSpam.monks-aerzte-im-netz.de.

Ich finde das Passwortfeld nicht

Wenn Sie sich erneut mit den selben Daten anmelden, erhalten Sie eine Nachricht an Ihre E-Mail-Adresse mit einem Passwort. Das Passwort können Sie dann sofort eingeben, falls Sie die App in der Zwischenzeit nicht geschlossen haben.

Sollten Sie die App zwischenzeitlich geschlossen haben, müssen Sie erneut Ihre Daten angeben und anschließend erscheint das Passwortfeld.

Ich bekomme keine Push-Nachrichten

iPhone-Benutzer: Gehen Sie zu "Einstellungen", dann in "Mitteilungen", dann die jeweilige PraxisApp auswählen und aktivieren Sie dort "Mitteilungen erlauben". 

Android-Benutzer: Gehen Sie zu Einstellungen > Apps > PraxisApp auswählen > Benachrichtigungen > aktivieren Sie dort die Benachrichtigungen.
Bei manchen Android-Geräten finden Sie diese Funktion allerdings unter einem anderen Punkt.

Stellen Sie sicher, dass Sie die aktuellste Version der App installiert haben.

Wie lösche ich Nachrichten in der PraxisApp?

Wie lösche ich Nachrichten in der PraxisApp?

Bei iPhones können sie über "Bearbeiten" einzelne Nachrichten löschen. Bei Android-Handys indem Sie länger auf die Nachrichten drücken.

Ich bin Patient und möchte gerne die Online-Video-Sprechstunde mit meinem Arzt nutzen

Ihr Arzt muss die PraxisApp mit Zusatzfunktion "Online-Video-Sprechstunde" anbieten und Sie für die OVS freischalten. Sie können dann im Bedarfsfall einen OVS-Termin mit Ihrem Arzt vereinbaren. Im Moment gibt es noch nicht die Möglichkeit eine OVS als Kassenleistung zu erhalten. Ihr Arzt wird Ihnen deshalb diesen Service als individuelle Gesundheitsleistung anbieten.

Ich kann die Online-Video-Sprechstunde in meiner PraxisApp nicht aufrufen

Ihr Arzt muss die Online-Video-Sprechstunde (OVS) gebucht haben und für Sie freigeschaltet haben. Erst dann haben Sie im Servicebereich die Möglichkeit eine OVS mit Ihrem Arzt abzuhalten.

Bitte stellen Sie zudem sicher, dass Sie die aktuellste Version der App installiert haben. Weiterhin sollten Sie sowohl bei Android als auch bei iOS das neueste Betriebssystem nutzen.

Ich kann mein Geburtsjahr nur mühsam eingeben

Android-Nutzer haben immer wieder das Problem, dass Sie nicht wissen, wie Sie möglichst schnell ihr Geburtsjahr eingeben können. Drücken Sie einfach auf die Jahreszahl - dann können Sie relativ einfach und schnell durch scrollen auf ihr Geburtsjahr springen.

 

Wenn Sie Fragen zur PraxisApp oder zur PraxisApp-Verwaltung haben, schicken Sie uns Ihre Nachricht bitte über das Kontaktformular.